Pfad: Home => Gerd's AVR-Simulator
Avr_Sim-Logo Logo

Gerd's AVR Simulator

AVR-Assembler-Simulator für das schrittweise Ausführen von Assemblerprogrammen - mit vielen Features und Extras.

Download

1 Beschreibung

  1. Einfache Bedienung, ohne große Einarbeitung,
  2. Arbeitet unter Windows und Linux, ausführbare 64-Bit-Versionen downloadbar,
  3. Lazarus-Pascal-Quellcode kostenlos verfügbar und modifizierbar,
  4. Editor für die Modifikation von Assembler-Quellcode, mit vielen hilfreichen Funktionen,

    Editor

  5. Anzeige von Header-Symbolen, Ports und Interrupts des betreffenden AVR-Typs,

    Port-Ansicht>
    <br clear=
  6. Anzeige der Hardware bei PDIP- und SOIC-Packungen,

    Device-Ansicht

  7. Einfügen der Hardware in den Quelltext mit einem Tastendruck (F2):

    Hardware in ASCII, PDIP Hardware in ASCII, TQFN
  8. Integrierter Assembler gavrasm zum schnellen Modifizieren und Assemblieren von Code,

    Assembler gavrasm

  9. Komfortables Setzen und Rücksetzen von Haltepunkten im Code, Speichern und Laden von Haltepunkten,
  10. Steuerung des Simulationsvorganges mit Simulatorfenster,

    Simulation

  11. Einfache Überwachung von I/O-Ports und Timern,

    Port/Timer-Ansichten

  12. Darstellung von SRAM-Inhalten,

    SRAM-Ansicht

  13. Darstellung von EEPROM-Inhalten sowie korrektes Timing bei Schreib- und Lese-Operationen in/aus dem EEPROM

    EEPROM-Ansicht

  14. Darstellung, Simulation und Manipulation von ADC-Wandlerkanälen und als Extra eine Designhilfe mit einer 12/16-Tasten-Widerstandsmatrix und Spannungseingabe über die Tastatur,

    ADC mit Widerstandsmatrix

  15. Einstellbares Vierkanal-Oszilloskop zur Darstellung von Digitalsignalen an wählbaren Ausgabepins und an Output-Compare-Pins von Timern,

    Oszilloskop Output Compare Oszilloskop I/O-Pin

    sowie von R/2R-Analogwerten an beliebigen Ports mit wählbarer Auflösung in bis zu vier Kanälen gleichzeitig in wählbaren Farben.

    Oszilloskop Analogwerte Mehrkanal-Oszilloskop

2 Neueste Version

Version 1.4 der Software verbessert insbesondere die Breakpoint- und Marker-Verarbeitung, bringt den Assembler gavrasm auf den Stand von Version 4.1 und bessert eine Reihe von kleineren Fehlern aus.

2.1 Lazarus Pascal Quellcode

Der Quellcode ist für Lazarus Pascal geschrieben und für Windows und Linux verfügbar.

2.2 Ausführbare Versionen

Die ausführbaren 64-Bit-Dateien sind für Windows und Linux verfügbar. Für Windows gibt es eine Kurzversion und eine Debug-Version mit aktiviertem Range-Checking.

32-Bit-Versionen und ausführbare Versionen für andere Betriebssysteme müssen mit den Quellcode-Dateien und mit Lazarus erzeugt werden.

2.3 Handbuch zur Benutzung

Das deutschsprachige Handbuch enthält wichtige Hinweise zur Installation von avr_sim, zum Kompilieren von avr_sim und stellt alle verfügbaren Features von avr_sim an bebilderten Beispielen dar.

2.4 Alle verfügbaren Versionen

VersionDatum der
Veröffentlichung
Ausführbare Dateien Quellcode-DateienHandbuch
Win64Win64-DebugLin64WindowsLinux ENDE
1.428.12.2018 Link Link Link Link Link Link Link
1.329.09.2018 Link Link Link Link Link Link Link
1.204.07.2018 Link Link Link Link Link Link Link
1.112.06.2018 Link Link Link Link Link Link Link
1.026.03.2018 Link Link Link (Nicht verfügbar) Link Link Link
0.927.02.2018 Link Link Link Link Link Link Link
0.814.02.2018 (Nicht mehr verfügbar)
0.727.12.2017
0.605.12.2017
0.520.11.2017
0.410.11.2017
0.303.11.2017
0.2a27.10.2017
0.224.10.2017
0.114.10.2017

3 Fehlerberichte

Aufgrund der ziemlich hohen Komplexität der Aufgabenstellung (alleine die Entwicklung der AVR hat fast 2 Jahrzehnte gedauert und die Innereien eines AT90S1200 unterscheiden sich gewaltig von denen in einem ATtiny814 oder einem ATmega324) ist es unvermeidlich, dass die Software immer noch Fehler enthält und spezielle Hardware-Eigenschaften nicht korrekt abbildet. Da es mich ziemlich überfordert, die mehr als 100 verschiedenen AVR-Typen mit ihren jeweils Dutzenden von besonderen Hardware-Features auszutesten, bin ich auf Eure Hilfe angewiesen. Falls Ihr also auf Fehler und fehlende Features stoßt, bitte ich um eine aussagekräftige Rückmeldung, möglichst mit Quellcode (Email-Adresse auf der Titelseite des Handbuchs). Ich bin gerne bereit, in meiner reichlich bemessenen Freizeit (Rentner) solche Fehler zu berichtigen. Nur so funktioniert es, die Software noch zu verbessern. Danke für jeden Hinweis ...

Zum Seitenanfang


©2017 - 2018 by http://www.avr-asm-tutorial.net