Pfad: Home => AVR-Überblick => Anwendungen => Signal generator
PWG at work AVR-Einchip-Prozessor AT90Sxxxx
von ATMEL in praktischen Beispielen.

ANSI-Terminal programmierbarer Signalgenerator

Diese Anwendung stellt einen Rechteckgenerator für Signale von 5 bis 65.535 Mikrosekunden Dauer und einstellbarer aktiver Dauer zur Verfügung. Die Angaben über die Dauer des Signals und die aktive Dauer sind über ein ANSI-kompatibles Terminalprogramm über die serielle Schnittstelle des STK200-Boards einstellbar.

Diese Anwendung erfordert:
Anwendung:
  1. Starte das Terminalprogram and stelle die notwendigen Parameter ein: Direktverbindung über COM x, 9600 Baud, 8 Bit Daten, kein Paritätsbit, 1 Stop-Bit
  2. Schalte das programmierte STK200-Board ein; das Terminal sollte auf schwarzen Hintergrund wechseln und die Willkommen-Meldung ausgeben,
  3. Gib die Dauer des Gesamtimpulses in Mikrosekunden ein (5 bis 65535) und schliesse mit der Eingabetaste ab,
  4. Gib die Dauer des aktiven Signals in Mikrosekunden ein (5 to 65534) und schliesse mit der Eingabetaste ab,
  5. Beobachte das Signal an Port D, Bit 2, des STK200-Boards!
Quellcode in HTML-Format Quellcode in asm-Format


Warnung:

©2002 by http://www.avr-asm-tutorial.net